Sebastián Marincolo aka Dr. Sebastian Schulz studierte Philosophie und Linguistik des Deutschen an der Universität Tübingen, Deutschland, und an der University of North Carolina at Chapel Hill, USA. Er war unter anderem Student von William Lycan, Simon Blackburn, Gianfranco Soldati und Manfred Frank, einigen der einflussreichsten Bewusstseinsphilosophen unserer Zeit und promovierte magna cum laude mit einer Arbeit über neurophilosophische Bewusstseinstheorien.

Nach über 20-jähriger Forschung zum Thema hat Marincolo bereits vier Bücher über das Cannabis High veröffentlicht.

Marincolos Expertenblog mit Essays über das Cannabis-High erschien online in fünf Sprachen bei Sensi Seeds Amsterdam, der größten Cannabis-Samenbank der Welt. Seine Online-Kurse How To Use Cannabis To Enhance Your Mind, Creativity & Learn New Things About Yourself wurden vom Streaming-Portal Greenflowermedia in Los Angeles im Jahr 2016 produziert. Als Fotograf produzierte er die limitiere Makro-Fotokunstserie The Art of Cannabis, die in seinem zweiten Buch vorgestellt wurde und er arbeitete unter anderem an einer Fotokampagne für Sensi Seeds.

Marincolo war als Gast in verschiedenen Radiosendungen und Podcasts zu sehen, wie z.B. im Podcast The Innovation Show von Aidan McCullen und im Podcast Brave New Weed von Joe Dolce und zuletzt im Interview mit Gregory Frye von THE BLUNTNESS. Seine Arbeit erhielt weltweit positive Kritiken und Aufmerksamkeit.

Er arbeitete über 20 Jahre als Fotograf und Autor und über zehn Jahre als Kreativdirektor und PR-Berater vor allem für Stiftungen. 2017 übernahm er für drei Jahre die Position des Direktors für Kommunikation und Marketing Deutschland bei einem der größten Cannabisproduzenten der Welt. In dieser Zeit half er, sowohl Ärzte als auch die Öffentlichkeit über die Wirkungsweise von medizinischem Cannabis aufzuklären.

Zurzeit arbeitet er als Autor und Berater und lebt er mit seiner Familie in Eschborn bei Frankfurt am Main.

Sein Blog über das positive Potential des Cannabis Highs zur Bereicherung mentaler Funktionen ist hier.